×
  • English
  • Swedish
  • German
  • French

PRESSEMITTEILUNG: Neues Twister™ Patent

Am 24. März 2011 wurde entschieden, dass das europäische Patentamt (EPO) zwei der verbliebenen sechs offenen Anwendungen genehmigen wird.

(01.04.2011)

Die Erfindung von Diamant besetzten Kunststoffpads wurde vom Gründer von HTC, Håkan Thysell, im Jahr 2005 gemacht und anschließend direkt zur Anwendung gebracht. Das Produkt, welches unter dem Handelsnamen Twister™ bekannt ist, wurde im gleichen Jahr in Schweden und international auf der Messe ISSA in Amsterdam 2006 vorgestellt und auf den Markt gebracht.

HTC hat eine ganze Reihe von Patenten, welche die Innovationen hinter dem Twister™ Produkt bestätigen. In Europa haben wir sechs gesicherte Anwendungen, die sowohl Steinfußböden als auch Polymer basierte Fußböden wie Vinyl und PVC umfassen.

Am 24. März 2011 wurde entschieden, dass das europäische Patentamt (EPO) zwei der verbliebenen sechs offenen Anwendungen genehmigen wird. Diese zwei, EP1877219 und EP1787751, betreffen den Gebrauch von diamantbeschichteten Kunststoffpads auf Polymer- Fußböden und auch der allgemeine Gebrauch der Diamant besetzten Kunststoffpads  in der Kombination mit Scheuersaugmaschinen  (Nachläufer und Aufsitzer) auf Natursteinfußböden und steinähnlichen Böden.
 
Wir hoffen, dass diese Informationen Ihre Anstrengungen in der Verkaufsförderung bzw.  Anwendung von Twister™ sichern. Wir freuen uns auf eine dauerhafte und weiterhin gute Zusammenarbeit mit Ihnen, um den bestehenden Markt für wirksame Reinigung und Pflege, bei Erweiterung hoher und nachhaltiger Umweltqualität,  mit Twister™ zu erweitern.

 

HTC Twister - Just add water